Privatsphäre 

Ich möchte die GPDR-Gesetzgebung vollständig einhalten und Sie darüber informieren, wie ich die von Ihnen angegebenen Daten verwende und schütze. Ich möchte in Bezug auf die Prozesse, die ich eingerichtet habe, transparent sein. Identifizierbare Informationen werden, wenn sie weitergegeben werden, nur in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung von innerChi verwendet. Ich folge den Anweisungen meines Leitungsgremiums (NBVH, JVATN und RBCZ). Ich werde diese Prozesse überprüfen und aktualisieren, wenn sich etwas ändert.  

Vertraulichkeit 

Alle in einer Therapiesitzung besprochenen Informationen sind vertraulich.  Wenn Sie jedoch beginnen und Ihre Therapie abschließen, wird ein Brief an Ihren Hausarzt gesendet. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Hausarzt kontaktiert wird, werden diese Wünsche respektiert. Es wird nichts über Sie geschrieben, es sei denn, Sie geben Ihre schriftliche Zustimmung. Bei der Überwachung und Intervention werden keine Informationen veröffentlicht, die Ihre Identität offenbaren würden.